Familienzentrum (im Aufbau)

Im Familienzentrum finden Familien, Alleinerziehende, Jugendliche und Senioren Raum zur Begegnung, bekommen Unterstützung in schwierigen Situationen und können Bildungs- und Betreuungsangebote nutzen. Bis jetzt gibt es folgende Angebote:

Im Familienzentrum finden Familien, Alleinerziehende, Jugendliche und Senioren Raum zur Begegnung, bekommen Unterstützung in schwierigen Situationen und können Bildungs- und Betreuungsangebote nutzen. Bis jetzt gibt es folgende Angebote:

Begegnungscafé

Jeden Freitag von 15 bis 17 Uhr gibt es im Foyer der Friedenskirche Kuchen und Snacks, eine Spieleecke für die Kleinen und netten Begegnungen bei einer Tasse Kaffee oder Tee. Parallel sind Gruppenangebote für Vier- bis Zwölfjährige.

Es sind alle eingeladen, die Lust auf Gemeinschaft haben. Man trifft auf Jung und Alt, Migranten und Einheimische, Nachbarn und neue Gesichter! Einfach vorbei kommen und genießen!

Jeden Freitag von 15 bis 17 Uhr gibt es im Foyer der Friedenskirche Kuchen und Snacks, eine Spieleecke für die Kleinen und netten Begegnungen bei einer Tasse Kaffee oder Tee. Parallel sind Gruppenangebote für Vier- bis Zwölfjährige.

Es sind alle eingeladen, die Lust auf Gemeinschaft haben. Man trifft auf Jung und Alt, Migranten und Einheimische, Nachbarn und neue Gesichter! Einfach vorbei kommen und genießen!

Sozialarbeit in der Wileystraße

Das Projekt engagiert sich aktuell im unmittelbaren Umfeld der Friedenskirche, um Menschen in den städtischen Übergangsunterkünften bei der praktischen Alltagsbewältigung zu helfen. In den bunten Häusern der Wileystraße wohnen Menschen aus schwierigen sozialen Situationen und Geflüchtete.

Lebenswert begleitet die Bewohner bei der Job- und Wohnungssuche, unterstützt bei Sprachkursen und vielem mehr. Dafür wird eine Teilzeitstelle von der Stadt Neu-Ulm finanziert. Unser Wunsch ist es den Bewohnern durch die Unterstützung neue Hoffnung zu schenken und sie zu eigenen Schritten zu motivieren.

Das Projekt engagiert sich aktuell im unmittelbaren Umfeld der Friedenskirche, um Menschen in den städtischen Übergangsunterkünften bei der praktischen Alltagsbewältigung zu helfen. In den bunten Häusern der Wileystraße wohnen Menschen aus schwierigen sozialen Situationen und Geflüchtete.

Lebenswert begleitet die Bewohner bei der Job- und Wohnungssuche, unterstützt bei Sprachkursen und vielem mehr. Dafür wird eine Teilzeitstelle von der Stadt Neu-Ulm finanziert. Unser Wunsch ist es den Bewohnern durch die Unterstützung neue Hoffnung zu schenken und sie zu eigenen Schritten zu motivieren.

Jugendtreff Wache

Im ehemaligen Wachhaus vor dem Militärgelände der amerikanischen Streitkräfte ist heute ein offener Jugendtreff. Jeden Freitag von 19 bis 24 Uhr sind Jugendliche und junge Erwachsene herzlich willkommen!

Die Wache ist mit einer Bar, Partyequipment, Billard, Kicker, Dart, etc. ausgestattet.
Monatlich gibt es Aktionen und Mottopartys.

diewache@lw-nu.de

Im ehemaligen Wachhaus vor dem Militärgelände der amerikanischen Streitkräfte ist heute ein offener Jugendtreff. Jeden Freitag von 19 bis 24 Uhr sind Jugendliche und junge Erwachsene herzlich willkommen! Die Wache ist mit einer Bar, Partyequipment, Billard, Kicker, Dart, etc. ausgestattet. Monatlich gibt es Aktionen und Mottopartys.

diewache@lw-nu.de

Kurse und Fortbildungen

In Zusammenarbeit mit der Familienbildungsstätte Ulm bietet der Verein LEBENSWERT Kurse mit familienrelevanten Themen an.

Alle Kurse finden in den Räumen der Friedenskirche im Wiley, Neu-Ulm statt.

In Zusammenarbeit mit der Familienbildungsstätte Ulm bietet der Verein LEBENSWERT Kurse mit familienrelevanten Themen an. Alle Kurse finden in den Räumen der Friedenskirche im Wiley, Neu-Ulm statt.

Kursprogramm 2. Halbjahr 2019

© Copyright - Lebenswert e.V.; Webdesign: Grafikbüro Leineke / David Bergmann Web Engineering