Kinderhaus

Zwischen den stark gewachsenen Neu-Ulmer Stadtteilen Vorfeld und Wiley ist der Bedarf an Betreuungsmöglichkeiten gestiegen. Das Kinderhaus Lebenswert möchte ein Angebot für Familien schaffen, das auf dem christlichen Menschenbild basiert und den sozialen Herausforderungen unserer modernen Gesellschaft gerecht wird.

Wir begleiten Kinder vom ersten Lebensjahr bis zum Übergang in die Schule. Unsere Grundlage ist die kindgerechte Vermittlung von christlichen Werten, die wir selbst vorleben und womit wir einen Ort der Geborgenheit für Klein und Groß schaffen wollen.

Wir bieten zwei Krippengruppen mit jeweils 12 Kindern im Alter von einem bis drei Jahren sowie zwei Kindergartengruppen mit jeweils 25 Kindern von knapp 3 Jahren bis um Schuleintritt an. Unsere flexiblen Betreuungszeiten sind sehr familienfreundlich gestaltet.

Familien profitieren außerdem von den Angeboten des Familienzentrums, das sich im Gebäude befindet.

Wunschzettel! Spenden Sie einen Einrichtungsgegenstand fürs Kinderhaus!

Die Räume des Kinderhauses sind schön geworden – aber nur mit Ihrer Hilfe können wir sie jetzt füllen. Als neue Einrichtung achten wir auf hochwertige und nachhaltige Spielwaren und Ausstattung. Außerdem möchten wir den Kindern Angebote über die übliche Förderung hinaus bieten. Um dies zu ermöglichen, können Sie uns finanziell unterstützen. Im Internet gibt es einen Wunschzettel, auf dem Sie einen Einrichtungsgegenstand für das Kinderhaus auswählen können.

Bitte kaufen Sie das gewählte Teil auf keinen Fall selbst, sondern überweisen Sie den entsprechenden Betrag an:

Lebenswert e. V.
IBAN: DE54 7305 0000 0441 7686 78
Sparkasse Neu-Ulm
BIC: BYLADEM1NUL

Verwendungszweck:
Ausstattung Kinderhaus

Stellenangebot

Stellenangebot!
Mit der Eröffnung des Kinderhauses im Herbst 2020 suchen wir schon ab Mitte 2020 eine/n Erzieher/in.

Detaillierte Stellenbeschreibungen finden Sie hier:

© Copyright - Lebenswert e.V.; Webdesign: Grafikbüro Leineke / David Bergmann Web Engineering